David Hockney, Martin Gayford

Prestel Verlag Frühling wird es sicher wieder

Verpackungseinheit

28,00 EUR

inkl. 7% Mwst

Nettopreis: 26,17 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

David Hockney in der Normandie

»Man muss im Hier und Jetzt leben. Es ist das Jetzt, das ewig ist.« David Hockney Mit über 80 Jahren zog sich David Hockney in die ländliche Beschaulichkeit der Normandie zurück, um im Atelier von La Grande Cour, einem jahrhundertealten...

Beschreibung

David Hockney in der Normandie

»Man muss im Hier und Jetzt leben. Es ist das Jetzt, das ewig ist.« David Hockney Mit über 80 Jahren zog sich David Hockney in die ländliche Beschaulichkeit der Normandie zurück, um im Atelier von La Grande Cour, einem jahrhundertealten Bauernhof, die Ankunft des Frühlings zu malen. Als dann Covid-19 und der Lockdown kamen, begriff er die Zwangsisolation als Chance, sich noch mehr in seine Kunst zu vertiefen. Der lebenslange Nonkonformist scherte sich nicht um den Lauf der Geschichte, sondern widmete sich ganz den Themen, die ihn seit Jahrzehnten faszinieren: Licht, Farbe, Raum, Wahrnehmung, Wasser, Bäume. »Frühling wird es sicher wieder« ist ein erhebendes Manifest über die Kunst des Sehens – und die Kunst des Lebens. Der Band basiert auf einer Fülle neuer Gespräche und Schriftwechsel zwischen Hockney und dem Kunstkritiker Martin Gayford, seinem langjährigen Freund. Illustriert ist ihr Gedankenaustausch mit neuen, unveröffentlichten Zeichnungen und Gemälden Hockneys aus der Normandie sowie mit Werken von van Gogh, Monet, Bruegel und anderen.

280 S., 142 farb. Abb., 15,2 x 22,9 cm, Hardcover m. SU, dt., Prestel 2022

Produktbewertungen (0)

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Frühling wird es sicher wieder"

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Kunden kauften auch