Unternehmen

Alles, was Kunst braucht

Aus der Idee, ein Unternehmen zu gründen, das Kunstschaffenden die Arbeit erleichtert, ist in 40 Jahren einer der führenden Anbieter professioneller Künstlermaterialien geworden. Die boesner-Produktpalette bietet mit über 26.000 Artikeln eine überwältigende Auswahl - von Farben, Pinseln, Keilrahmen, Leinwand und Papier bis hin zu Bilderrahmen und Kunstbüchern. Mehr als 40 boesner-Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Frankreich, ein Versandservice sowie der Online-Shop sorgen dafür, dass Künstler und Kunstbegeisterte immer das bekommen, was sie für ihre Kunst benötigen.

Der idealistische Ansporn des Firmengründers Wolfgang Boesner ist auch heute überall deutlich spürbar: Bei boesner betrachten wir Kunst und Kreativität aus immer wieder neuer Perspektive, entwickeln unser Angebot weiter und arbeiten kontinuierlich daran, dass Besuche in unseren Häusern inspirierende Einkaufs-Erlebnisse sind. Dabei bleiben wir immer unserem Selbstverständnis treu: Kunst möglich machen. Mit preiswertem Material und allem, was Kunst braucht.

 

Unternehmen

Geschäftsbereiche

Künstlermaterial, Rahmen, Bücher und Veranstaltungen

Mit einem umfassenden Sortiment bietet boesner in seinen Geschäftsbereichen alles, was Kunst braucht. Materialien von boesner begleiten die Entstehung von Kunstwerken.

Unternehmen

boesner aktuell

Aus dem Unternehmen: Neuigkeiten und Termine

Immer auf dem Laufenden bleiben: Informationen über Projekte, Aktionen, wichtige Termine und vieles mehr aus der boesner Unternehmensgruppe.

Unternehmen

Standorte

boesner ist fast überall – auf durchschnittlich 3.000 m²

Mit 46 Standorten ist boesner europäischer Marktführer für professionelle Künstlermaterialien. Ob in der inspirierenden Atmosphäre der Direktverkäufe oder über den Versandservice.

Unternehmen

Beteiligungskonzept

Werden Sie Geschäftsführer und Mitgesellschafter (m/w/d) einer boesner-Niederlassung.

Der Name boesner steht nicht nur für professionelle Künstlermaterialien, sondern auch für ein ungewöhnlich erfolgreiches, innovatives Geschäftsmodell.

Unternehmen

Stellenangebote

boesner als Arbeitgeber: aktuelle Stellenausschreibungen

Lernen und Arbeiten in vielfältigen Positionen und künstlerischem Umfeld – in den 45 Niederlassungen, dem Versandservice oder in der Verwaltung von boesner.

Unternehmen

Presse

Presseinformationen und Bilder aus den boesner Materialwelten

Unterstützung bei der Recherche für Ihre Veröffentlichung: Der Pressebereich bietet Informationen, Bilder und Logos und ist offen für Ihre Anfragen.

Aktuelles

Alle News filtern
Jahr
  • 07.07.2014

    Ausstellung: Wolf & Wild im Aquarell

    Noch bis zum 31. Juli präsentiert der Aquarellmaler Lars Kruse seine Werke bei boesner Hannover.

  • 23.06.2014

    Sommerfest am Samstag, den 28.06.2014

    Liebe Kunden, am 28.06.2014 laden wir Sie in der Zeit von 10:00 – 16:30 Uhr ein, mit uns den Sommer zu feiern!

  • 02.05.2014

    Kunstausstellung | Eröffnung Fr., 09.05.2014 11.00 Uhr

    Ausstellungen bei boesner in Witten – Einladung

  • 02.05.2014

    Ausstellung : Roland Kündahl

    Ausstellung „41 meisterliche Aquarelle von Roland Kündahl“

  • 30.04.2014

    Special Offers in Witten

    Ausgesuchte Produkte im Direktverkauf Witten.

  • 25.04.2014

    Vortrag: "Wie kann ich meine Kunst noch erfolgreicher vermarkten"

    Vortrag des Erfolgsautors Wolfgang Sternkopf: „wie kann ich meine Kunst noch erfolgreicher vermarkten“

  • 14.04.2014

    Sommer Akademie Hattingen

    Eine Sommerakademie vom 05.07. bis zum 15.08.14 zwischen Fachwerk-Romantik und Industriekultur!

  • 14.04.2014

    Große Spiegelauswahl bei boesner Witten

    Sie sind auf der Suche nach einem besonderen Spiegel? Dann besuchen Sie uns in Witten im Direktverkauf.

  • 25.03.2014

    Dirk Richter: "Stars & Stripes"-Vernissage am 05. April 2014

    Am 05. April von 10.00 - 15.00 Uhr zeigt Dirk Richter in Hannover seine Pin-Up Zeichnungen in Bleistift.

  • 10.03.2014

    Bilder von Wolfgang Börries Roggemann

    Noch bis zum 31.03.14 zeigen wir Bilder von Wolfgang Börries Roggemann.