0,00  EUR
Sie befinden sich hier:   
Datenschutz
Der Schutz Ihrer Personenbezogenen Daten ist uns wichtig!

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Wir beachten daher selbstverständlich die geltenden Bestimmungen zum Datenschutz. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden. Im Folgenden möchten wir Sie kurz auf Art und Umfang der Datennutzung hinweisen, wobei zwischen der Abwicklung von Bestellungen und der sonstigen Nutzung unseres Internetangebotes zu unterscheiden ist:

 
I. Onlinebestellung / Kauf von Waren
 
1. Geltung der AGB

Die Bestellung von Waren über unsere Website unterliegt, wie auch die Bestellung über unsere Hotline, grundsätzlich unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 
2. Datenverwendung zur Vertragsabwicklung

boesner speichert die zur Vertragsabwicklung erforderlichen Bestell- und Zahlungsdaten (wie z.B. Name, Anschrift, Bankverbindung) sowie ggf. weitere freiwillige Angaben. Diese Angaben können Sie bequem über die vorgesehene Eingabemaske übermitteln. Diese Daten werden zum Zwecke der Vertragsabwicklung mit boesner verwendet.
Für die interne Auftragskontrolle speichern wir darüber hinaus die hierfür zwingend erforderlichen Daten wie Zeitpunkt der Bestellung und des Ausgangs der Lieferung an Sie.
Mit Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse versichern Sie, dass Sie Inhaber der von Ihnen angegebenen E-Mail Adresse sind oder aber diese berechtigt nutzen und die Zusendung unserer Informationen an diese Adresse durch den Inhaber gestattet wurde.

 
3. Datenverwendung zur Werbung und Markt- oder Meinungsforschung

Neben der Vertragsabwicklung werden Adress- und Bestelldaten, auch soweit diese aus der Teilnahme an einem von uns veranstalteten Gewinnspiel stammen, auch für Zwecke der Werbung und der Markt- oder Meinungsforschung verarbeitet, aber nicht an Dritte weitergegeben. Sie sind selbstverständlich berechtigt, jederzeit dieser Nutzung Ihrer Daten gegenüber boesner zu widersprechen.
Falls wir Ihre elektronische Postadresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten haben, nutzen wir diese Adresse zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen. Sie sind selbstverständlich berechtigt, jederzeit dieser Nutzung Ihrer Daten gegenüber boesner zu widersprechen.

 
4. Datenverwendung zur Bewertung des Zahlungsverhaltens

Bestimmte persönliche Daten werden genutzt, um bei berechtigtem Interesse und nur zum Zwecke der Kreditprüfung auf unsere Anfrage hin eine Auskunftei zu beauftragen, die in deren Datenbank zu Ihrer Person gespeicherte Adress- und Bonitätsdaten zur Verfügung zu stellen, einschließlich solcher Daten, die auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren ermittelt wurden. Dieser Hinweis erfolgt entsprechend den Vorschriften des § 33 Abs.1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
Ihre Bestell- und Zahlungsdaten werden zum Zwecke einer hausinternen Bewertung des Zahlungsverhaltens bei weiteren Bestellungen genutzt.

 
5. Verwendung der IP-Adresse

Zusätzlich wird bei einer Onlinebestellung die IP-Adresse des Bestellers zum Zeitpunkt der Bestellung zur Gewährleistung der Datensicherheit (d.h. zur Verhinderung von Missbrauch und zur Strafverfolgung) für die Dauer von einem Jahr gespeichert und genutzt.

Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an versandservice@boesner.com. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

Sollten Sie noch weitere Fragen zum Datenschutz bei boesner haben, können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: datenschutz@agad.de

 
II. Allgemeine Nutzung unseres Internetangebotes
 
1. Schutz Ihrer Daten

Alle von Ihnen übermittelten Daten außerhalb des E-Mail-Verkehrs werden mit dem allgemein üblichen und sicheren Standard SSL (Secure Socket Layer) übertragen. Dabei handelt es sich um eine Art Internet-Protokoll, welches die Verbindung zwischen Ihrem Rechner und dem verbundenen Server im Internet überprüft, verschlüsselt und somit abhörsicher macht. SSL ist ein sicherer und erprobter Standard, der z.B. auch beim Onlinebanking Verwendung findet.
Sie erkennen eine sichere SSL-Verbindung unter anderem an dem angehängten s am http (also https://..) in der Adressleiste Ihres Browsers oder am Schloss-Symbol im unteren Bereich Ihres Browsers.

 
2. Bestands- und Nutzungsdaten allgemeiner Natur

Bei jedem Zugriff auf eine Seite aus dem Internetangebot von boesner werden sowohl die IP-Adresse Ihres anfordernden Rechners, Ihres Internet-Service-Providers, Datum, Dauer und Uhrzeit des Zugriffs sowie der Name der abgerufenen Datei nebst Datenvolumen in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten werden im Internet generell bei Aufruf einer Internetseite generiert und stellen keine spezifische Datenerfassung durch boesner dar.

 
3. Anonyme Nutzung

Sie können das allgemeine Informationsangebot von boesner grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Auch wenn die erhobenen Bestands- und Nutzungsdaten möglicherweise eine Identifizierung zulassen würden, findet insoweit durch uns keine personenbezogene Datenverwertung statt. Soweit überhaupt eine weitere Nutzung dieser Daten erfolgt, geschieht dies ausschließlich mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung oder aber anonym in Form der Auswertung für statistische Zwecke. Ebenfalls werden Ihre Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Drittanbieter und/oder Marktplattformen übermittelt.

 
4. Cookies

Mittels kleiner Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers hinterlassen werden, sogenannter Cookies, ist es einem Internetanbieter möglich, einen Nutzer als wiederholten Besucher wiederzuerkennen und sein Internetangebot kundenbedarfsgerecht anzubieten. Wir verwenden Cookies, um eine für Sie komfortable bedarfsgerechte Gestaltung unseres Angebots zu erreichen. Wir empfehlen eine Aktivierung von Cookies, da sonst die Warenkorbfunktionalität stark beeinträchtigt wird.

 

Es handelt sich hierbei um „permanente“ Cookies: Sie verbleiben auf Ihrem Computer um Shopping-, Personalisierungs- und Registrierungs-Services bei Ihren nächsten Besuchen zu vereinfachen. Cookies können beispielsweise festhalten, was Sie zum Kaufen ausgewählt haben, während Sie weiter shoppen. Zudem müssen Sie Ihr Kennwort auf Webseiten, für die eine Anmeldung erforderlich ist, nur einmal eingeben. "Permanente" Cookies können vom Benutzer manuell entfernt werden.

 

"Persistente Cookies" werden von uns für 30 Tage gespeichert. Danach werden sie automatisch gelöscht.

 

Die in unseren Cookies gespeicherten Daten werden nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpft.

 
5. Registrierung

boesner ermöglicht es Ihnen, eine Registrierung vorzunehmen, bei der personalisierte Daten gespeichert werden. Diese umfassen Ihre persönlichen Daten, Einwilligungserklärungen sowie eine Übersicht über Ihre bisherigen Bestellungen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, unter Eingabe ihrer E-Mail-Adresse und des von Ihnen gewählten Passwortes Ihre Registrierungsdaten (einschl. der Angaben zu früheren Bestellungen) einzusehen und ihre persönlichen Daten abzuändern.

 
6. Kommunikation per E-Mail

Ungesicherte E-Mails bieten Angriffsmöglichkeiten gegen eine vertrauliche Kommunikation. Sie können möglicherweise von unbefugten Dritten eingesehen, verändert, verfälscht oder gelöscht werden und es können Kommunikationsprofile erstellt werden. Soweit Sie sich der E-Mail Kommunikation bedienen oder Ihre E-Mail Adresse mitteilen, sind Ihnen diese Risiken bekannt und Sie sind damit einverstanden, dass sich boesner auch dieser Kommunikationsform, auch unverschlüsselt, bedient.

 

Sollten Sie noch weitere Fragen zum Datenschutz bei boesner haben, können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: datenschutz@agad.de

 
7. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung "anonymizeIP“ ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

 

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 
8. Social Plugins: Facebook, Twitter, google +

Aus Gründen des Datenschutzes verzichten wir auf die direkte Einbindung von Social Plugins auf unserer Website. Es werden daher keine Daten an Social-Media-Dienste wie etwa Facebook, Twitter oder Google+ übermittelt, wenn Sie unsere Seiten aufrufen.  Eine Datenerhebung durch Dritte ist somit ausgeschlossen.

Sie haben dennoch die Möglichkeit, unsere Inhalte  mit einem Klick auf Facebook, Twitter oder Google+ zu teilen. Wir nutzen hierzu eine datenschutzkonforme Alternative zu den klassischen Social Plugins, die sog. Shariff-Lösung, welche vom c’t Magazin entwickelt wurde. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf folgender Seite: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html 

 
9. Facebook Remarketing / Retargeting

Innerhalb des Internetauftritts setzt boesner Remarketing-Tags der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unseren Internetauftritt besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unseres Internetauftritts Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter des Internetauftritts keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ . Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier (https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/) deaktivieren.

 
10. Google Retargeting

Diese Website verwendet im Internet Retargeting-Technologie. Diese ermöglicht es, auf Websites unserer Partner gezielt jene Internet User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Aus Studien wissen wir, dass die Einblendung personalisierter, interessenbezogener Werbung für den Internet User interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer Cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

boesner arbeitet dabei mit der auf Retargeting-Technologie spezialisierten Firma Google zusammen. Auf dieser Website werden durch sog. Retargeting-Technologien von Google (im Folgenden „Anbieter“ genannt) Informationen über das Surfverhalten der Websitebesucher zu Werbezwecken in anonymisierter Form gesammelt und in „Cookie“-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert. Der Anbieter analysiert anhand eines Algorithmus das Surfverhalten. Anschließend können gezielte Produktempfehlungen als für Sie interessante, personalisierte Werbebanner auf anderen Websites angezeigt werden. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren.

Sofern Sie trotzdem keine personalisierten Werbebanner von boesner mehr angezeigt bekommen wollen, können Sie dieser Datenerhebung und -speicherung für die Zukunft widersprechen. Mit einem Klick auf das in jedem Werbebanner angezeigte Symbol/Schaltfläche (z.B. „i“) gelangen Sie auf die jeweilige Website des Anbieters. Dort wird Ihnen die Systematik der Retargeting-Technologie nochmals erläutert und die Möglichkeit des Austragens („Opt-out“) angeboten. Wenn Sie sich beim Anbieter austragen, wird ein sog. „Opt-out“-Cookie auf Ihrem Computer gespeichert, der die Anzeige der Werbebanner des Anbieters zukünftig verhindert. Bitte beachten Sie, dass dieses Austragen nur von Ihrem Computer aus erfolgen kann, wenn Sie zukünftig keine personalisierten Werbebanner von boesner mehr angezeigt bekommen wollen. Auch dürfen die jeweiligen „Opt-out“-Cookies nicht von Ihrem Computer gelöscht werden.