0,00  EUR
Frank Brauer, boesner-Niederlassung Freiburg – einer der zahlreichen geschäftsführenden Mitgesellschafter der boesner-Unternehmensgruppe.
Frank Brauer, boesner-Niederlassung Freiburg – einer der zahlreichen geschäftsführenden Mitgesellschafter der boesner-Unternehmensgruppe.
Arbeiten Sie mit
an der boesner-Idee!
Geschäftsführer und Mitgesellschafter (m/w)
Kunst und Kreativität spielen in unserer Gesellschaft eine immer größere Rolle und so geht auch die Entwicklung von boesner in Europa immer weiter. Mit 42 Standorten, über 1,6 Mio. Stammkunden und mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist boesner in vielen Ländern zum festen Bestandteil der Kunstszene geworden. Der Name boesner steht heute nicht nur für eine paradiesische Fülle an Künstlermaterial, Bilderrahmen und Büchern, sondern auch für ein ungewöhnlich erfolgreiches, innovatives Geschäftsmodell. Haben Sie Lust auf ein berufliches Umfeld in der Welt der Kunst?
Das boesner-Geschäftsmodell
Es sind die persönlichen Erfahrungen einer bewegten und zeitweise sorgenvollen Zeit eigener künstlerischer Tätigkeit, die den Unternehmensgründer von boesner vor über 30 Jahren dazu antreiben, ein Unternehmen aufzubauen, das den Künstler und die Kunst – wie nie zuvor – in den Mittelpunkt der unternehmerischen Aktivitäten rückt und alles daran setzt, künstlerische Arbeit grundlegend zu erleichtern. Mit fairen Preisen und allem, was Kunst braucht. Die Mehrheit der Verwender von Profi-Künstlermaterial in Deutschland, der Schweiz und in Österreich kauft heute bei boesner, weil eine Unternehmensphilosophie einfach überzeugen muss, die es sich bis heute zur Maxime gemacht hat, täglich darüber nachzudenken, wie die Bedürfnisse und Wünsche von Kunstschaffenden besser erfüllt werden können. Die boesner-Niederlassungen sind stets verkehrsgünstig gelegen, bieten genügend Parkraum und ein unvergleichliches Einkaufserlebnis. Für die Warenpräsentation von ca. 26.000 Artikeln steht eine durchschnittliche Verkaufs- bzw. Gewerbefläche von 3.000 qm zur Verfügung. In den angegliederten Werkstätten fertigt boesner Bilderrahmen, Passepartouts und Malgründe. Ein wichtiges Werbemedium ist der jährlich erscheinende boesner-Hauptkatalog mit einem Umfang von über 1.500 Seiten. Darüber hinaus werden alle 2 Monate die Kunstzeitschrift „Kunst und Material“ und im dreimonatigen Turnus die „boesnerzeitung“ verlegt. Zum stetig wachsenden Kundenstamm zählen Kreative und Kunstschaffende aus allen Bereichen der Kreativ- und Kulturlandschaft.
Das boesner-Beteiligungskonzept
Ein sehr wichtiger Eckpfeiler des boesner-Erfolges ist das boesner-Beteiligungskonzept. Diesem liegt die Erkenntnis zugrunde, dass unternehmerisch begabte Menschen zu einem dauerhaft leidenschaftlichen, unternehmerischen Engagement bereit sind, wenn durch ein zeitgemäßes Geschäftsmodell

  • größtmöglicher Entscheidungsfreiraum geboten wird
  • auch eigene Ideen umgesetzt werden können
  • die eigenen Stärken zur Entfaltung gebracht werden können
  • an einem übergeordneten, großen und sinnvollen Ganzen mitgearbeitet werden kann
  • ein gutes Einkommen erzielt werden kann, dessen Entwicklung sich durch eigenes Zutun dynamisch steuern lässt
  • durch die unternehmerische Tätigkeit eine möglichst große Anerkennung im sozialen Umfeld und innerhalb der Gesellschaft erreicht werden kann.

Das bewährte boesner-Beteiligungskonzept bietet nachweislich all diese Möglichkeiten in geradezu idealer Weise. Hinzu kommt, dass unternehmerische Risiken, wie sie im allgemeinen v.a. für Gründer und Marktpioniere bestehen, im Rahmen einer Mitunternehmerschaft bei boesner weitestgehend entfallen – dank eines Geschäftsmodells, das sich in über 30 Jahren im Markt längst durchgesetzt und bewährt hat.

Als geschäftsführender Mitgesellschafter übernehmen Sie Anteile am Stammkapital einer GmbH – die Beteiligungshöhe ist dabei variabel und individuell festlegbar. Durch die Übernahme von Unternehmensanteilen stellen die geschäftsführenden Mitgesellschafter bei boesner unter Beweis, dass sie sich in aller Konsequenz längerfristig innerhalb der Branche engagieren wollen. Das Team einer Niederlassung besteht durchschnittlich aus 15 bis 20 Mitarbeitern – Neugründungen starten mit ca. 6 bis 10 Mitarbeitern. Um übergreifende Aufgaben, wie z.B. die Erstellung der Werbemedien, den Internet-Auftritt sowie die Bereiche EDV, Produktlistung und Expansion kümmert sich eine zentrale Gesellschaft. So können Sie sich als geschäftsführender Mitgesellschafter mit Ihrem Team mit voller Kraft auf die Kunstschaffenden, das Kunstgeschehen und die Kreativwirtschaft vor Ort konzentrieren.
Ihre Aufgaben
  • Sie setzen die boesner-Philosophie, welche sich u.a. die Förderung des künstlerischen Schaffens, der Kunst und der Kreativität auf die Fahne geschrieben hat, konsequent um.
  • Sie realisieren erfolgreich das boesner-Geschäftsmodell vor Ort. Dabei gilt es, die Position des Spezialisten und Marktführers immer weiter voranzubringen und zu stärken.
  • Durch Ihre kompromisslose Kundenorientierung unterstützen Sie den Ausbau und die Erweiterung der Kundenbasis.
  • Sie entwickeln das „Einkaufserlebnis“ am Point of Sale ebenso weiter, wie die lokalen Handelsmarken-Instrumente.
  • Passend zur jeweiligen Marktentwicklung suchen Sie kundenorientierte und kosteneffiziente Lösungen.
  • Sie arbeiten gezielt an der Optimierung von Strukturen und Prozessen.
Ihr Profil
  • Sie sind versierter Einzelhandelsprofi mit Führungstalent, kaufmännischem Geschick, Hands-on-Mentalität und unternehmerischem Elan.
  • Sie bewegen sich gern „nah am Kunden und Mitarbeiter“, haben hervorragende kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick.
  • Auf der Basis einer einschlägigen kaufmännischen Ausbildung bzw. eines Studiums verfügen Sie zwingenderweise über eine langjährige und fundierte Berufserfahrung.
  • Sie haben mehrere Jahre Erfahrung in der Rolle der Führungskraft und können entsprechende Erfolge im Handelsumfeld vorweisen.
  • Sie denken marketing- sowie kundenorientiert und sind es gewohnt, eigenständig und zielorientiert zu arbeiten.
  • Kunst und künstlerisches Schaffen liegen Ihnen am Herzen.
  • Sie suchen die besondere unternehmerische Verantwortung und Herausforderung.
Bewerbungen
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre ausführliche Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail, an:

boesner Dienstleistungen und Verwaltung GmbH
Ute Schroeder
Gewerkenstrasse 2
58456 Witten

ute.schroeder@boesner.com