0,00  EUR
Sie befinden sich hier:   

boesner aktuell

Künstler im Selbstporträt

Am 3. Januar erscheint die neue Ausgabe von KUNST & material

Jan van Eyck malte sich stolz mit kunstvoll-rotem Chaperon, Sandro Botticelli hingegen zeigt sich mit hochmütigem Blick, und Sofonisba Anguissola ließ sich im Bild von ihrem Lehrer porträtieren: Die Geschichte des künstlerischen Selbstbildnisses reicht viele Jahrhunderte zurück.

Für das Sonderthema in der aktuellen Ausgabe von KUNST & material beleuchtet Susanna Partsch viele wichtige Fragen: Wann begannen Künstlerinnen und Künstler überhaupt, sich selbst zu malen? Welche Beweggründe hatten sie, und welches Bewusstsein spiegelt sich in ihren Selbstbildnissen?

Das Künstlerporträt der neuen Ausgabe stellt die Berliner Künstlerin Nadja Schöllhammer vor: Sie überführt ihre Zeichnungen in die dritte Dimension und erweitert sie mit der Technik der Collage zu riesigen, begehbaren Rauminstallationen. Natürlich fehlen in der ersten Ausgabe des Jahres weder Hinweise auf interessante Ausstellungen noch Tipps für entspannte und informative Lektüre.

Die neue KUNST & material ist ab 3. Januar in allen boesner-Niederlassungen, im Versand oder ganz bequem im Abo erhältlich.