0,00  EUR
Sie befinden sich hier:   

boesner aktuell

Im Zeichen des Fortschritts

Am 13. September erscheint die neue Ausgabe von KUNST & material

Was haben Zündhölzer, Telefon und Röntgengerät gemeinsam? All diese Erfindungen (und natürlich noch zahllose mehr) wurden erstmals auf Weltausstellungen präsentiert! Das Sonderthema in der neuen Ausgabe von KUNST & material zeichnet ihre Geschichte nach, die in das Jahr 1851 zurückreicht: Damals wurde in London die erste Weltausstellung eröffnet.

Das große Portrait widmet sich einer Künstlerin, die die leere Leinwand als Experimentierfeld versteht: Miriam Vlaming verschmilzt in ihren Werken abstrakte und figürliche Ebenen und fordert das Auge zu ständiger Bewegung heraus.

Dass die „Lust am Bild“ tatsächlich ansteckend wirken kann, beweist die Kunsthalle Emden. Stern-Chefredakteur Henri Nannen baute seiner Kunstsammlung vor 30 Jahren ein Museum, das zu einem lebendigen Ort der Begegnung wurde. Kunst & material stellt das Haus, seine Sammlung und Aktivitäten vor.

Und natürlich finden sich auch in dieser Ausgabe wieder Empfehlungen für spannende Ausstellungen und Tipps für lesenswerte Bücher. Die neue KUNST & material ist ab 13. September in allen boesner-Niederlassungen, im Versand oder ganz bequem im Abo erhältlich.