0,00  EUR
Sie befinden sich hier:   

boesner aktuell

boesner erweitert Facebook-Auftritt

In dem Bestreben, die eigene Online-Präsenz kontinuierlich auszubauen, hat boesner jetzt auf der Social-Media-Plattform Facebook den nächsten Entwicklungsschritt gemacht und die so genannten "Locations" aufgesetzt. Damit hat nunmehr jede Niederlassung in Deutschland und Österreich ein Facebook-Profil.

Eine eigene Niederlassungs-Seite, das bedeutet: Der User kann bei Facebook seinen/ihren bevorzugten Standort ansteuern und dort die Adresse, Öffnungszeiten und Kontaktinformationen abrufen. Zudem kann jeder, der bei Facebook aktiv ist, während seines Einkaufs in der Niederlassung virtuell "einchecken" und so das Erlebnis mit Bekannten und Freunden teilen.

Außerdem bekommt der User die Möglichkeit, jede Niederlassung zu bewerten. Dazu vergibt er zwischen einem (sehr schlecht) und fünf (sehr gut) Sternen. Besonders hilfreich ist eine Bewertung für das jeweilige Haus, wenn sie von einem Kommentar begleitet wird. Dieser kann einfach nur das positive Erlebnis betonen, ein möglicherweise unerfreuliches erläutern oder Fragen aufzeigen, die sich beim Einkauf oder danach ergeben haben. Die boesner-Häuser freuen sich darauf, mit Ihren Kunden in den Dialog zu treten.

Praktisch: Über den Navigationspunkt "Standorte" kann der User von jeder Niederlassungs-Seite und boesners Facebook-Hauptseite aus eine Karte aufrufen, die alle 33 Niederlassungen im Überblick zeigt.

Mit der Implementierung des "Locations"-Netzwerks folgt boesner einem allgemeinen Trend in den Sozialen Medien zu mehr Lokalkolorit. Große Unternehmen wie Douglas, die Media-Saturn-Holding oder Thalia nutzen die Locations bereits seit einiger Zeit.

boesner ist seit rund drei Jahren bei Facebook aktiv. Die Hauptseite hat inzwischen mehr als 12.500 Fans und versorgt die User regelmäßig mit Anwendungs- und Materialtipps, Hinweisen auf sehenswerte Ausstellungen, Gewinnspielen und vielem mehr.