Kunstmuseum Basel, MoMa New York (Hrsg.)

Hirmer Verlag Sophie Taeuber-Arp

Hirmer Verlag Sophie Taeuber-Arp

Verpackungseinheit

58,00 EUR

inkl. 7% Mwst

Nettopreis: 54,21 EUR

zzgl. Versandkosten

Gelebte Abstraktion

Eine Künstlerin, die die Kunstgeschichte mit neuem Formvokabular aufmischte: Der Katalog zur Internationalen Ausstellung würdigt die Bedeutung von Sophie Taeuber-Arp, einer Pionierin der Abstraktion, deren Werk Malerei, Skulptur,...

Beschreibung

Gelebte Abstraktion

Eine Künstlerin, die die Kunstgeschichte mit neuem Formvokabular aufmischte: Der Katalog zur Internationalen Ausstellung würdigt die Bedeutung von Sophie Taeuber-Arp, einer Pionierin der Abstraktion, deren Werk Malerei, Skulptur, Textilien, Perlarbeiten, Kostüme, Wandmalerei, Möbel, Architektur, Grafikdesign und ein Marionettentheater umfasste.

352 S., ca. 405 farb. Abb., 22,9 x 26,7 cm, Leinen, dt., Hirmer Verlag 2021

Produktbewertungen (0)

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt

Jetzt Produkt bewerten

Kunden haben sich ebenfalls angesehen