WALDBADEN IM AQUARELL – KREATIVES UND INTENSIVES MALEN | WORKSHOP

Mit Aquarellfarben demonstriert Franz Rudolf Ölschläger, wie man mit unterschiedlichen Vorgehensweisen zu interessanten Ergebnissen kommen kann ...

Mit Aquarellfarben demonstriert Franz Rudolf Ölschläger, wie man mit unterschiedlichen Vorgehensweisen zu interessanten Ergebnissen kommen kann.

Grundkenntnisse, aber auch Feinheiten und Kenntnis von Bildträgern, Farben und Pinseln werden in Theorie und Praxis erklärt und erprobt sowie in die Studien einbezogen. Die Kenntnis der Materialien und Handwerkszeuge sowie handwerkliches Können erleichtern das Malen ungemein. Nicht zuletzt wird auch das Thema „Farben und Pinsel“ bei den Arbeiten berücksichtigt. Die Vermittlung von Techniken und die Entwicklung von Bildern mit Perspektive, Positionierung auf dem Bildträger, Form, Farbe, Fläche und Linie vereinfachen Ihnen das Malen.

Der Kurs dient dazu, Anfänger an das Arbeiten mit Farben heranzuführen und dem erfahrenen Maler die Möglichkeit aufzuzeigen, wie durch Nutzung verschiedener Medien und Werkzeuge spezielle Ergebnisse erzielt werden können. So können Sie auch herausfinden, mit welcher Technik Ihre Talente am besten zur Wirkung kommen.

Systematisch und behutsam werden Sie da abgeholt, wo Sie stehen.

Veranstaltungsdatum
10:30 - 15:30 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Glinde
Veranstaltungsleiter/in Franz Rudolf Ölschläger
Kursgebühr
89

Material bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder vor Ort erwerben. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Samstag: 06.08.2022

Aquarellmalerei | GLI-22-060