VERLORENER DRUCKSTOCK | WORKSHOP

Bei dem verlorenen Druckstock handelt es sich um eine besondere Form des Holzschnitts; der Druckstock wird mit jeder zusätzlich gedruckten Farbe Fläche...

Bei dem verlorenen Druckstock handelt es sich um eine besondere Form des Holzschnitts; der Druckstock wird mit jeder zusätzlich gedruckten Farbe Fläche um Fläche reduziert. Die erhabenen, druckenden Flächen werden also verkleinert.

Picasso zum Beispiel schnitt seine Werke fast ausschließlich in dieser Technik, um die Problematik der Passgenauigkeit und Übertragung bei mehreren Druckstöcken zu vermeiden. Anhand von Bildbeispielen nähern wir uns dem Thema. Die Dozentin zeigt die Technik exemplarisch und begleitet Sie individuell durch den Prozess.

Anfänger sowie Fortgeschrittene sind willkommen.

Veranstaltungsdatum
10:30 - 16:30 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Hamburg-Altona
Veranstaltungsleiter/in Christina Cohen-Cossen
Kursgebühr
109

Material bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder vor Ort erwerben. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Freitag: 23.09.2022

Drucktechnik | ALT-22-060