FÄLLT AUS: URBAN SKETCHING | WORKSHOP

Die „Urban Sketcher“ sind eine weltweite Bewegung, die ihre direkten Lebensräumen skizzieren. Dass jede Skizze spontan vor Ort gezeichnet wird, ist dabei...

Die „Urban Sketcher“ sind eine weltweite Bewegung, die ihre direkten Lebensräumen skizzieren. Dass jede Skizze spontan vor Ort gezeichnet wird, ist dabei eine wichtige Voraussetzung. Auf fast allen Zeichnungen sind Straßenszenen, Plätze, Gebäude und Menschen zu sehen, die die Szene beleben.

Sie lernen im Kurs, wie abzeichnen funktioniert, wie Sie ohne Studium der menschlichen Anatomie Figuren abbilden und Sie werden den Respekt vor Häusern und Perspektive verlieren.

Neben einigen Materialtipps werden Sie in die ersten Schritte der Aquarellmalerei eingeführt.

Dieser Kurs ist für Anfänger auch ohne Vorkenntnisse geeignet.

Veranstaltungsdatum
10:30 - 16:30 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Neu-Ulm
Veranstaltungsleiter/in GERHARD MARQUARD
Freitag: 18.03.2022

Urban Sketching