TECHNIK JA – ABER BEWUSST!

Was, wenn im Bild vor lauter Technik ein unüberwindliches Hindernis entsteht und der Malfluss stockt?

KURS MIT PETER GEHRING

Was, wenn im Bild vor lauter Technik ein unüberwindliches Hindernis entsteht und der Malfluss stockt? Damit gute und überraschende Strukturen gelingen, müssen Techniken massvoll angewendet werden. Wir lernen den Bildaufbau bewusst und zielgerichtet kennen und verschiedene Maltechniken im Gesamt des Bildes wirkungsvoll zu integrieren. „Zufällen und Missgeschicken“ gegenüber bleiben wir dennoch offen. 

Ist die Grundlage vorhanden, steht der Weiterentwicklung des Bildes nichts mehr im Wege. Jetzt können die Farben fliessen!

Unterentfelden | 3 Tage 27.05.-29.05.2021
 

Peter J. Gehring | Kunstmaler mit Atelier in Gersau am Vierwaldstättersee | seinem Garten und der Malerei, stellvertretend für das ganze Leben, gelten die grosse Leidenschaft | Lehre als Retuscheur/Lithograph | studierte Theologie und Maltherapie | regelmässige Ausstellungen | Autor von „Schöpferkraft durch Achtsamkeit in Atelier und Garten“ | Kursleiter zum Thema Malerei und Spiritualität/Achtsamkeit.
www.petergehring-art.ch

Tag 1
Veranstaltungsort boesner Unterentfelden
Veranstaltungsleiter/in Peter Gehring
Kursgebühr
550 CHF

EXKL. MATERIAL

Jetzt anmelden!

Persönliche Daten

Anrede *

Kundendaten

Zulassungen