STOFFOBERFLÄCHEN IN DER MALEREI – TROMPE-L’OEIL UND FOTOREALISMUS | WORKSHOP

Spitze, glänzender Brokat, mit Perlen bestickter Satin, schimmernder Samt, Frottee, aber auch T...

Spitze, glänzender Brokat, mit Perlen bestickter Satin, schimmernder Samt, Frottee, aber auch Teppiche mit orientalischen Mustern sind seit jeher ein beliebtes Motiv in der Malerei. Im Kurs möchte Nicola Hanke Ihnen die grundlegende Technik vermitteln, wie man Stoffoberflächen mit den Mitteln der Ölmalerei fotorealistisch darstellen kann. Dabei leitet Sie Schritt für Schritt an, wie Sie, ausgehend von einer fotografischen Vorlage, ein kleinformatiges Ölgemälde entwickeln, das verschiedene textile Oberflächen zeigt. Vorkenntnisse in der Ölmalerei sind erwünscht, aber auch mutige Anfänger sind willkommen!

Kursgebühr 89,– € ohne Material. Dieses bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder nach Empfehlung bei boesner vor Ort erwerben. Maximal 12 Teilnehmer.

Tag 1
10:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort Mainz
Veranstaltungsleiter/in NICOLA HANKE
Ein Label

Ein Wert

Jetzt anmelden!

Persönliche Daten

Anrede *

Kundendaten

Zulassungen