FÄLLT AUS: NARRATIVES ZEICHNEN | WORKSHOP

In diesem Kurs begeben wir uns auf eine Wanderung in das narrative Zeichnen. Das Zeichnen an einer literarischen Vorlage liefert uns Bildideen und Motive und...

In diesem Kurs begeben wir uns auf eine Wanderung in das narrative Zeichnen. Das Zeichnen an einer literarischen Vorlage liefert uns Bildideen und Motive und erleichtert es, sich intuitiv und spielerisch einen individuellen Zugang zum Zeichnen und Illustrieren zu verschaffen.

Texte oder einzelne Textpassagen nutzen wir assoziativ und finden durch sie ganz eigene und persönliche Bilder, Bildsequenzen und spannende Komposition. Die Texte führen uns scheinbar wie von selbst zu eigenen Motiven und einer individuellen Bildsprache. Das Nutzen von Kreativstrategien zeigt Wege in den gestalterischen Prozess. Gedichte, Romane, Kurzgeschichten, einzelne Textpassagen, Poesie, Songtexte oder Märchen, alles kann als Inspiration mitgebracht und genutzt werden.

Sie können sowohl individuell an eigenen Texten arbeiten oder aber zu mehreren parallel an einem gemeinsamen Text-Thema. Wir verwenden alle zeichnerischen Materialien Ihrer Wahl.

Dieser Kurs ist für Anfänger mit zeichnerischen Grundkenntnissen und Fortgeschrittene geeignet.

Veranstaltungsdatum
10:30 - 15:30 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Hamburg-Altona
Veranstaltungsleiter/in KERSTIN MEIER
Samstag: 14.05.2022

Zeichnen