LAPISLAZULI – IM MITTELPUNKT STEHT BLAU | WORKSHOP

Mi., 19.05.2021, 10:00 – 16:30 Uhr

Lapislazuli ist der Grundstoff für das Pigment Ultramarin. Als Stein hat er viele mineralische Beimengungen, sodass neben dem dominanten Ultramarin-Ton viele Blau-, Türkis- und Rosatöne, aber auch goldene Pyrit-Einschlüsse stehen. Er hat – gebrochen und unbearbeitet – eine raue Oberfläche. Wird er poliert, erscheinen die vielen Farbnuancen klar und tiefgründig. Lassen Sie sich in Ihrer Malerei von der reichen Farbigkeit und den vielschichtigen Oberflächenstrukturen des Steins inspirieren. Neben tiefgründigen, transparenten Lasuren stehen raue, eingefärbte Spachtelmassenflächen. Farbige Linien durchziehen die Malerei, glänzende Partien stehen neben matten. Ein Fest für die Augen! An jedem Tag wird eine neue Technik zum Thema erarbeitet.

Kursgebühr: 1 Tag: 119,– € ohne Material. Maximal 10 Teilnehmer.
Veranstalter und Anmeldung: Helga Budde-Engelke
E-Mail:
info@budde-engelke.de www.kurse.budde-engelke.de
Tel.: 0177-5900897

Tag 1
10:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort Nürnberg
Veranstaltungsleiter/in HELGA BUDDE-ENGELKE