HOLZ UND MARMORMALEREI

Kurs mit Dietmar Feldmann im Atelier boesner

Seit der Renaissance wird in Kirchen und Schlössern die Imitation von edelstem Holz und Marmor nicht nur stilistisch sondern auch absolut naturalistisch gemalt. Herr Feldmann zeigt in allen Arbeitsschritten den malerischen Aufbau von verschiedenen Marmorsorten wie z. B. Carrara (Weiss), Siena (Gelb), Rosso Levanto (Rot), Lapis Lazuli (Blau), Verde Alpi (Grün), Port oro (Schwarz/Gelb) uvm. Als Holzsorten werden Eiche, Nuss und Wurzelholz gelehrt.

Sie malen unter Anleitung verschiedene Holz- und Marmorimitationen auf vorgrundierten Holzplatten oder selbst mitgebrachten Holzobjekten.

Unterentfelden | 2 Tage 02.08.-03.08.2022
 

Dietmar Feldmann | aus Niederbayern | dreifacher Handwerksmeister | Meisterprüfung als Kirchenmaler und Fassmaler | führt seit 25 Jahren einen Restaurierungsbetrieb mit 10 Mitarbeitenden | 70 Kirchen tragen seine Handschrift | über 1'500 Gemälde und 100 Altäre wurden restauriert | 20 Altäre rekonstruiert oder neu gefasst | mehr als 20 Lehrlinge und 800 Meisterschüler ausgebildet | renommierter Kursleiter  
www.feldmann-restaurierung.de

Veranstaltungsdatum
Veranstaltungsort boesner Unterentfelden
Veranstaltungsleiter/in Dietmar Feldmann
Kursgebühr
380 CHF

EXKL. MATERIAL

Jetzt anmelden!

Persönliche Daten

Anrede *

Kundendaten

Zulassungen