ABENDLICHE STADTANSICHTEN

AQUARELL

Kurs mit Viktoria Prischedko im Atelier boesnern in Münchwilen

Am Abend, in den vom Menschen beleuchteten Strassen wirkt die Stadt ganz anders als am Tag. Die Umrisse verschwinden mit der Dämmerung und vereinzelte Strassenlaternen erscheinen in dem halbdunkeln dreidimensionalem Raum – mal ganz nah und hell, mal aus der Ferne erkennbar. Der Fokus dieses Kurses liegt auf dem Spiel zwischen Licht und Schatten und der Reduzierung der Formen. Im Licht suchen wir Akzente, um die eine Komposition aufgebaut wird. Die Abwechslung zwischen Erkennbarem und Verschwommenem schafft eine neue Dimensionalität.

Erfahrung in der Aquarellmalerei wird vorausgesetzt.

Münchwilen | 3 Tage 02.11.-04.11.2023

* Der Kurs in Aarberg findet bilingue, auf Deutsch und Französisch, statt.


Viktoria Prischedko | Studium der Architektur und Malerei an der Akademie der Künste in Kiew, Ukraine | Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler Deutschland | mehrfach ausgezeichnet u. A. 2019 IWS Indonesia‘s International Watercolor Competition | zahlreiche Ausstellungen in Deutschland, Frankreich, Holland, Spanien, Österreich, Dänemark, Japan, USA, China, Indonesien, Kanada
www.prischedko.de

Veranstaltungsdatum
Veranstaltungsort boesner Münchwilen
Veranstaltungsleiter/in Viktoria Prischedko
Kursgebühr
550 CHF

EXKL. MATERIAL

Jetzt anmelden!

Persönliche Daten

Anrede *

Kundendaten

Zulassungen