FÄLLT AUS: Was willst du? Zur Wirkung eines Kunstwerkes | 2-Tages-Workshop

2-tägiger Workshop: Fr./Sa., 5./6. März 2021 | Fr., 14:00 - 19:00 Uhr und Sa., 11:00 - 16:00 Uhr

Was für ein_e Künstler_in bin ich? Chaotisch? Ordentlich? Schnell? Langsam ...? Welche Vorbilder habe ich? Wie kann ich mich weiterentwickeln? Das sind einige der Fragen, die wir uns im Workshop stellen um die Kunst der Teilnehmer_innen besser kennenzulernen. Ziel ist dabei, zu schauen, wo weitergeholfen werden kann, damit die eigene Kunst gefördert wird. Dazu machen wir praktische Übungen, zum Beispiel in Malerei und Zeichnung, und führen Gespräche über die Arbeiten. Aus diesem Grund wird darum gebeten, 1–5 eigene Arbeiten mitzubringen und auch 1–5 Beispiele von Künstler_Innen, die Ihnen gefallen.

Julia Schramm hat an der weißensee kunsthochschule berlin Malerei studiert und ihr Studium 2012 als Meisterschülerin von Prof. Antje Majewski abgeschlossen.

Veranstaltungsdatum
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Berlin-Neukölln
Veranstaltungsleiter/in JULIA SCHRAMM
Kursgebühr
90

Arbeitsmaterialien und Arbeitskleidung bitte mitbringen oder nach Empfehlung vor Ort erwerben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung zum Workshop ist erforderlich.