VOM BLAU IN DER KUNST – MALEN MIT PIGMENTEN | WORKSHOP

In diesem Kurs werden Pigmente mit unterschiedlichen Bindern vermischt und malerisch angewendet. Die Herstellung der eigenen Malfarbe als erster...

In diesem Kurs werden Pigmente mit unterschiedlichen Bindern vermischt und malerisch angewendet. Die Herstellung der eigenen Malfarbe als erster Arbeitsschritt geht der Anwendung voraus und stimmt auf die malerische Arbeit ein. Wir beschäftigen uns mit der Herstellung und Verarbeitung von Eitempera, loten die Stärken vom Acrylbinder aus. Ebenso werden wir die Frage klären, wie die Abkürzungen auf den Pigmentdosen zu verstehen sind. Im Mittelpunkt steht die Freude am Ausprobieren und am Versuch. Pigmente sind nach der ersten Eingewöhnung einfach zu handhaben und können auf allen Bildträgern verwendet werden. In diesem Kurs beschäftigen wir uns hauptsächlich mit unterschiedlichen Blaupigmenten und Mischungen. Wir werden entdecken, welche Spannbreiten der Nuancierungen möglich sind. Eine kleine Theorieeinheit aus der Geschichte der Kunst zum Thema Pigmente und zum Thema Blau wird diesen Kurs begleiten.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der

Tag 1
11:00 - 15:00 Uhr
Veranstaltungsort Hamburg-Altona
Veranstaltungsleiter/in DAGMAR NETTELMANN SCHULDT
Kursgebühr
75 e

Materialien bitte mitbringen oder bei boesner vor Ort kaufen.

Jetzt anmelden!

Persönliche Daten

Anrede *

Kundendaten

Zulassungen

Bitte beachten Sie: Ihre Anfrage entspricht einer verbindlichen Anmeldung und wird von uns an die zuständige Niederlassung weitergeleitet. Die Vergabe der Teilnehmerplätze für den jeweiligen Workshop richtet sich nach den vorhandenen Kapazitäten. Eine Bestätigung über das Zustandekommen Ihrer Anmeldung sowie weitere Informationen zur gewählten Veranstaltungen erhalten Sie per E-Mail von Ihrer boesner-Niederlassung.