DER KREATIVITÄT AUF DER SPUR | 2-TAGES-WORKSHOP

2-Tages-Workshop, Freitag, 4. Dezember 2020, 11.00 – 17.00 Uhr (inkl. Pause) und Samstag, 5. Dezember 2020, 10.00 – 15.00 Uhr (inkl. Pause)

Crossover-Techniken – Ungewöhnliches wagen – Mut zeigen! Was braucht ein Maler, um schöne Bilder zu kreieren? Ein Gespür für Farben, eine geschärfte Wahrnehmung und vor allem Freude an der Kreativität. Wer bisher glaubte, Kreativität sei eng verknüpft mit der exakten Reflexion des Gesehenen, irrt! Es bedarf keiner außergewöhnlichen zeichnerischen oder darstellerischen Fähigkeiten – Kreativität und ein Gespür für Farben trägt jeder in sich. Sie zu finden und es zu wagen, sie auszuleben – darin steckt der Schlüssel zu neuen Lösungsansätzen und erstaunlichen Bildfindungen. Losgelöst von klassischen Arbeitsweisen entstehen Werke, bei denen die Farben den Ton angeben. Selbst kreierte, feingliedrige Oberflächenstrukturen verleihen den Werken den besonderen Charakter. Eine Melange aus flüssigen und festen Farb- und Spachtelmaterialien lässt keine Wünsche offen. Durch das Nachspüren unserer eigenen künstlerischen Sichtweisen setzen wir einen permanenten Lernprozess in Gang, frei nach dem Zitat von Albert Einstein: „Was vorstellbar ist, ist auch machbar“. Gearbeitet wird hauptsächlich mit Acrylmaterial, welches aber durch Materialien aus anderen Bereichen ergänzt werden kann, um z. B. zeichnerische Elemente mit einfließen zu lassen.

Wir bitten um Verständnis, dass Corona-bedingt, die Teilnehmerzahl auf 9 Personen beschränkt werden muss.

Kursgebühr: 165,– € ohne Material. Bitte Voranmeldung. Max. 9 Teilnehmer. Die Teilnehmer erhalten nach der Anmeldung eine Materialliste. Das Material kann auch direkt vor Kursbeginn bei boesner Neu-Ulm gekauft werden.

Achtung: Anmeldung und Bezahlung direkt bei Brigitte Waldschmidt.
E-Mail:
Info@brigitte-waldschmidt.de

Tag 1
Veranstaltungsort Neu-Ulm
Veranstaltungsleiter/in BRIGITTE WALDSCHMIDT

Jetzt anmelden!

Persönliche Daten

Anrede *

Kundendaten

Zulassungen

ANMELDUNG UND ORGANISATORISCHES
Die Anmeldungen erfolgen über boesner in Neu-Ulm oder direkt über den Dozenten, bitte beachten Sie die Hinweise bei den jeweiligen Veranstaltungen.

Die Anmeldung kann schriftlich oder telefonisch erfolgen. Die Kursplätze werden in Reihenfolge des Zahlungseingangs vergeben. Sollten Sie an einem Kurs nicht teilnehmen können, fallen folgende Stornogebühren an:

• bis 7 Tage vor Kursbeginn 20% der Kursgebühr,
• ab 6 Tage vor Kursbeginn 50% der Kursgebühr
Die Stornogebühren entfallen, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer stellen.