ZEICHNEN MIT DEM TROCKENEN PINSEL | INGA MIHAILOVIC

Die Faszination beim Bildaufbau in der Trockenpinseltechnik beruht auf der Tatsache, dass nicht wie gewohnt die Linie das Konstruktionsmittel ist, sondern die...

Die Faszination beim Bildaufbau in der Trockenpinseltechnik beruht auf der Tatsache, dass nicht wie gewohnt die Linie das Konstruktionsmittel ist, sondern die Tonwert-Unterschiede des Farbauftrags. Das Bild entsteht sozusagen aus einer „Nebelwolke“, aus der sich die Gesichtszüge langsam formen und verschärfen, wie bei der Objektiveinstellung in der Fotografie. Beim Bildaufbau muss man sich an bestimmte Regeln halten. Das intuitive und spielerische in dieser Technik entfaltet sich aber dafür voll in dem Umgang mit Licht und Schatten. Auch der Kontrast von scharf-unscharf kommt mit dieser Technik am besten zur Geltung. Es ist eine Technik für Fortgeschrittene in der Porträtmalerei, die aber auch für andere zeichnerische Themen Anwendung finden kann. Obwohl man mit Ölfarbe und Pinsel arbeitet, ist es eine Zeichentechnik.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ingamih.de

Tag 1
11:00 - 13:00 Uhr
Veranstaltungsort Hannover
Veranstaltungsleiter/in INGA MIHAILOVIC

Jetzt anmelden!

Persönliche Daten

Anrede *

Kundendaten

Zulassungen