0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   
Druckpresse 675/40 und 675/60

Signum / Druckpresse 675/40 und 675/60

Hochwertige, robuste Spitzenpressen mit Zahnradgetriebe an der Unterwalze. Beide Druckwalzen haben einen Durch­messer von 120 mm und laufen in Gleitlagern. Die Seitenständer bestehen aus hoch belastbarem Aluminiumguss (hergestellt im Prä­zisions­formgussverfahren) mit Hammer­schlag­spritzlackierung. Der Holzdrucktisch ist dreizehnfach verleimt (Multiplex) und mit einer aufgeschraubten, elektrolytisch verzinkten, 1 mm dicken Stahlplatte bewehrt. Er gleitet auf zwei seitlichen Führungs­schienen. Der Walzendruck wird über Einstellspindeln mit Druckfedern erzeugt. Auch bei höchstem Walzendruck ist die Presse durch das Zahnradgetriebe leichtgängig und sicher zu handhaben. An­getrieben wird sie über ein 6-Speichenrad mit 48 cm langen Speichen. Die bei Pressen dieser Größenordnung konkurrenzlose Ausstattung mit einem Handrad mit sechs extralangen Speichen gewährleistet zusammen mit dem Zahnradgetriebe eine extrem komfortable Bedienung.

Die Kombination Multiplex-Stahlplatte für den Drucktisch hat sich in über 30-jähriger Erfahrung im Pressenbau als außerordentlich formstabile und hochwertige Lösung bewährt. Ist für Farbdrucke gut ge­eignet. Beide Druckpressen inkl. Druckfilz weiß, 3 mm, hart, nach DIN 61206.
Detailauswahl: Ausführung
ab 2.695,00 EUR
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
Hochwertige, robuste Spitzenpressen mit Zahnradgetriebe an der Unterwalze. Beide Druckwalzen haben einen Durch­messer von 120 mm und laufen in Gleitlagern. Die Seitenständer bestehen aus hoch belastbarem Aluminiumguss (hergestellt im Prä­zisions­formgussverfahren) mit Hammer­schlag­spritzlackierung. Der Holzdrucktisch ist dreizehnfach verleimt (Multiplex) und mit einer aufgeschraubten, elektrolytisch verzinkten, 1 mm dicken Stahlplatte bewehrt. Er gleitet auf zwei seitlichen Führungs­schienen. Der Walzendruck wird über Einstellspindeln mit Druckfedern erzeugt. Auch bei höchstem Walzendruck ist die Presse durch das Zahnradgetriebe leichtgängig und sicher zu handhaben. An­getrieben wird sie über ein 6-Speichenrad mit 48 cm langen Speichen. Die bei Pressen dieser Größenordnung konkurrenzlose Ausstattung mit einem Handrad mit sechs extralangen Speichen gewährleistet zusammen mit dem Zahnradgetriebe eine extrem komfortable Bedienung.

Die Kombination Multiplex-Stahlplatte für den Drucktisch hat sich in über 30-jähriger Erfahrung im Pressenbau als außerordentlich formstabile und hochwertige Lösung bewährt. Ist für Farbdrucke gut ge­eignet. Beide Druckpressen inkl. Druckfilz weiß, 3 mm, hart, nach DIN 61206.
Zurück nach oben
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Andere Kunden kauften auch
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!