0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   
Einkreisen - 15 Gespräche

Mitteldeutscher Verlag / Einkreisen - 15 Gespräche

Michael Hametner
Ein Porträt des Malers Sighard Gille

Der Maler Sighard Gille zählt zu den Vätern der Neuen Leipziger Schule. Ihn einzukreisen hat Michael Hametner herausgefordert, ihn nach seinem Selbstverständnis als Maler im achten Lebensjahrzehnt, nach seiner Weltsicht und der Wahrnehmung u. a. der Kollegen Gerhard Richter, Joseph Beuys und Wolfgang Mattheuer zu befragen.

192 S., zahlr. farb. Abb., 17,2 x 24,9 cm, geb., dt., Mitteldeutscher Verlag 2014
STK
5,46 EUR
Nettopreis: 4,71 EUR
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
Michael Hametner
Ein Porträt des Malers Sighard Gille

Der Maler Sighard Gille zählt zu den Vätern der Neuen Leipziger Schule. Ihn einzukreisen hat Michael Hametner herausgefordert, ihn nach seinem Selbstverständnis als Maler im achten Lebensjahrzehnt, nach seiner Weltsicht und der Wahrnehmung u. a. der Kollegen Gerhard Richter, Joseph Beuys und Wolfgang Mattheuer zu befragen.

Zurück nach oben
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!