0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   
Hyperwildism

OIO BOOKS / Hyperwildism

NEU | An Idiot (Hg.)
Extrem gestische Malerei

In den 1980er-Jahren gab es sie schon einmal: die „Neuen Wilden“. Danach hat der Künstler An Idiot seinen Stil augenzwinkernd „Hyperwildismus“ genannt. Hyper deshalb, weil er wilder als die gestische Malerei jener Zeit anmutet. Ganz im Sinne seines Liberalismus malt An Idiot hier besonders freiheitlich ausdrucksstark. „Radikal“, „zügellos exzessiv“ und „rotzig“ sind wohl treffende Bezeichnungen für diese kompromisslos drastische Malerei.

Abb. 2: Doppelseite aus dem Innenteil
160 S., 150 farb. Abb, 24 x 28,5 cm, geb. m. SU, dt., OIO BOOKS 2017
STK
29,99 EUR
Nettopreis: 28,03 EUR
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
NEU | An Idiot (Hg.)
Extrem gestische Malerei

In den 1980er-Jahren gab es sie schon einmal: die „Neuen Wilden“. Danach hat der Künstler An Idiot seinen Stil augenzwinkernd „Hyperwildismus“ genannt. Hyper deshalb, weil er wilder als die gestische Malerei jener Zeit anmutet. Ganz im Sinne seines Liberalismus malt An Idiot hier besonders freiheitlich ausdrucksstark. „Radikal“, „zügellos exzessiv“ und „rotzig“ sind wohl treffende Bezeichnungen für diese kompromisslos drastische Malerei.

Abb. 2: Doppelseite aus dem Innenteil
Zurück nach oben
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Andere Kunden kauften auch
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!